SMC - Die sadomasochisten Community
Startseite Partnersuche Gruppen Anmelden
Dominas & Ladies Magazin Registrieren
Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:


Zufallsbild
Bibi
Bibi
60 Jahre aus PLZ 458
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

Profil von Zofe_von_Beltzy_
Zofe_von_Beltzy_
AllgemeinÜber michVorliebenBild
RealGästebuch 
Nachricht senden | Weiter empfehlen | Als Freund speichern | Als Favorit speichern
Kommentieren | Profil melden | Platin schenken | Date-Anfrage |  Ignorieren  | Notiz erstellen
Eine wirklich gute und glückliche Sklavin . Ich bin glücklich an meinem Herr und Mann vergeben, er verleiht und tauscht mich niemals aus Ich bin glücklich vergeben . Schreiben ok aber mehr nicht . Für meinen Partner suche ich noch eine zweite Sklav

Mein Geschlecht ist:
Zofe_von_Beltzy_ weiblich
Ich bin: hetero
Ich bin: Devot
Mein Beziehungsstatus: gebunden
Ich suche: Eine Frau
Ich suche (Neigung): Eine devote Person
Ich bin / möchte sein: Eine wirklich gute und glückliche Sklavin . Ich bin glücklich an meinem Herr und Mann vergeben, er verleiht und tauscht mich niemals aus<p> Ich bin glücklich vergeben . Schreiben ok aber mehr nicht .
Ich suche: Für meinen Partner suche ich noch eine zweite Sklavin/Sub, die sich gerne ausbilden lassen möchte, oder mit der Zofe (mir) zusammen beim Herrn leben möchte als Sklavin/Sub. Der Herr hat mittlerweile schon 17 Jahre Erfahrung gesammelt als Herr. Der Herr hat schon einige Subs und Sklavinnen erzogen . Daher kennt er den Beruf Herr sehr genau und weis was Subs/Sklavinnen brauchen . Der Herr ist ein liebevoller strenger und fürsorglicher Mann.
Verschiedenes über mich und meine Wünsche/Erwartungen: Er ist Herr, und ich bin Sklavin. Er ist Eigentümer, ich bin Eigentum. Er befiehlt, und ich gehorche. Er ist zufriedenzustellen, und ich soll gefallen. Warum dies? Weil er der Herr ist, und ich Sklavin bin.<p> <p> Sklavin Real,<p> Um zu wissen ob du eine Sklavin bist solltest du dir zuerst Gedanken machen und zwar ob du bereit bist dich in dieser Definition wiederzufinden<p> Aus dem Status einer Sklavin folgt dann allerdings auch, wenn man es bis zu Ende denkt, dass die Sklavin sich wirklich jeglichem Willen ihres Eigentümers widerspruchslos fügt, hat sie doch sämtliche Rechte auf Eigenständigkeit und Selbstbestimmung freiwillig aufgegeben und sich ihrer Herrschaft, die sich ausgesucht hat völlig Untertan macht. Das bedeutet im Endeffekt, dass ihr Eigentümer in jeder nur möglichen Form sich ihrer bedienen und jeden erdenklichen Nutzen aus ihr ziehen kann. Dies schließt dann auch über alle Arten der Benutzung hinaus das Teilen, den Verleih, die Vermietung und sogar das Verschenken wie auch den Verkauf der Sklavin ein.(werde das allerdings nicht machen)<p> Allerdings muss sich ihr Eigentümer zu allen Zeiten seiner Verantwortung seinem Eigentum gegenüber bewusst sein, was ein schnödes, selbstsüchtiges Ausnutzen von vornherein ausschließt. Schließlich hat sich sein Eigentum ihm aus freien Stücken selbst übereignet, und darf mit Fug und Recht, auf seine Fürsorge vertrauen. Dies unterscheidet schließlich die Sklavin im Bereich des B.D.S.M von Frauen aus der historischen Sklaverei.<p> Genauso nämlich, wie eine wirkliche Masochistin ihre wahre Erfüllung und Befriedigung erst dann zu finden imstande ist, wenn sie bis an die Grenzen des Erträglichen und auch noch darüber hinaus gequält und erniedrigt wird, so kann es für eine echte Sklavin wichtig und nötig sein, sich ihres Verlustes von Selbstwertgefühl, Selbstbestimmung, Eigenverantwortung voll umfänglich bewusst zu werden und nicht mehr sich selbst gegenüber sondern nur noch ihrem Eigentümer, Herrn und Gebieter von Nutzen zu sein, um dann darin, so paradox das klingen mag, erst ihre wirkliche, von ihr erstrebte Freiheit zu erlangen.<p> Kannst du das mit Ja beantworten?<p> Die Meisten können es nicht! Musst du auch nicht! Wer einen seelenlosen Zombie darin sieht, hat den Text nicht verstanden...denn eigentlich verkörpert es die wahre Hingabe !
Was ich nicht mag/meine Tabus: Nadeln, Blut, Kinder, Tiere, KV, NS, Anal, gruppensex
Ich möchte angesprochen werden: mit meinem Pseudo/Nickname
Zofe
x1989
Geburtsdatum: 19 / 9 / 1989
Ich bin: rasiert (intim)
Meine S/M-Erfahrung: ich bin Anfänger
Ich wohne in: (PLZ) 238
Schleswig Holstein
Deutschland
Mein Aussehen:160 cm groß
75 kg
braune Haare
braune Augen
Chance auf Antwort:
Ganz Gut!
> Bisher mehr als 1000 Nachrichten verschickt

Nachricht an "Zofe_von_Beltzy_" senden

TON-Nachricht an "Zofe_von_Beltzy_" senden

"Zofe_von_Beltzy_" in Freundesliste speichern

[ Profil zuletzt aktualisiert am 23.5.2024 10:25 ]

Dieses Profil dem Betreiber melden (anonym)